Eis- und Schneemelder Erweiterungsgerät 1875

Erweiterungsgerät des Eis- und Schneemeldesystems 73 als 1-Kanal-System für die Sensorserie 335.

Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel

Artikelnummer: T1875-ESM Kategorien: ,

Das Erweite­rungs­gerät 1875 erlaubt in Verbin­dung mit einem Grund­gerät 1873 den modu­laren Aufbau von Mehr­kanal-Anlagen mit bis zu 8 Eis­melde­kanä­len. Hierbei erfolgt die Bedie­nung und Ein­stel­lung des 1875 über das Touch-Grafik­display des 1873. Der Eis­melde­kanal des 1875 kann in die Zonen­verwal­tung des 1873 einge­bunden werden und hat so die Mög­lich­keit, an allen Steuer­funktio­nen inner­halb einer Anlage teil­zuneh­men. Dies gilt ebenso für das Alarm­manage­ment und die Gateway Funktio­nen zum Inter­net oder zur GLT.

Funktionen Eismeldekanal:

  • Steuerung und Überwachung von einem Sensor und einem Heizungsausgang
  • Ständige Überwachung der Temperatur im beheizten Bereich
  • Aktivierung der Feuchtemessung bei Unterschreitung der Aktivierungstemperatur
  • Start Mindestheizzeit bei Überschreitung der Feuchte-schwelle auf dem Sensor, alternativ durch externes Signal am Steuereingang
  • Abschalten der Heizung unterhalb der unteren Abschalttemperatur
  • Optionaler Sockelbetrieb zur Vorwärmung einer Freifläche

Reiheneinbaugerät mit LED und USB-Anschluss

MES Anwendung

,

MES Funktion

MES Meßsystem

Technische Daten

Nennspannung:

  • 230 V~, 50 Hz

Zulässiger Spannungsbereich:

  • 195 V bis 253 V

Leistungsaufnahme:

  • 3 VA bzw. max. 11 VA während der Feuchtemessung

Eingänge:

  • Temperatur- und Feuchtesensor System 73
  • Steuereingang SELV
  • Steuereingang 230 V AC

Ausgang:

  • Leistungsrelais 16 A, 230 V~

Messbereich:

  • -30 °C bis +80 °C

Kommunikation:

  • TGN-Bus (tekmar-Geräte-Netzwerk)

Anschlussklemmen:

  • Käfigzugklemmen für 2,5 mm², Anzugsmoment ≤ 0,5 Nm

Gehäuse:

  • Reiheneinbaugehäuse 3 TE (nach DIN 43880)

Befestigung:

  • Tragschiene TH-35 (nach DIN EN 60715)

Schutzart:

  • IP 20 (nach EN 60529)

Schutzklasse:

  • II bei entsprechendem Einbau

Betriebs- / Lagertemperatur:

  • -15 °C bis +40 °C / -20 °C bis +70 °C

Gewicht:

  • ca. 0,20 kg

Ergänzende Produkte

Alternative Produkte

Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel

Einzelgerät für das Eis- und Schneemeldesystem 50 als 1-Kanal-System für die Sensorserie 331.

Produktdetails

Vorgeschaltet ergänzende Produkte

Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel

Grundgerät des Eis- und Schneemeldesystems 73 als 1-Kanal-System für die Sensorserie 335.

Produktdetails

Nachgeschaltet ergänzende Produkte

Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel

Kombinierter Temperatur- und Feuchte-Sensor des Systems 73 für Dachrinne und Sonderanwendungen. Unterschiedliche Kabellängen verfügbar.

Produktdetails
Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel

Kombinierter Temperatur- und Feuchte-Sensor des Systems 73 für Dachrinne und Sonderanwendungen. Unterschiedliche Kabellängen verfügbar.

Produktdetails
Montage- und Einstellanweisung | ME-1873~5-ESM
Download
Information zur Installation von Eis- und Schneesensoren | M-MES-335~456-DE
Download