Heizregler 2233

Heizungsregler für Warmwasser-Heizsysteme mit einem Mischerkreis, Kesselkreis und Brauchwasser.

Alternativ mit abgesetztem Bedienteil verfügbar.

Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Witterungsgeführter Vorlauftemperatur-Regler für Heizsysteme mit 3 auswählbaren Regelprogrammen zur Anpassung an die Anlagenkonfiguration. Intuitive Bedienung über Dreh/Tastknopf und Touch-Schaltflächen, Anzeige aller Messwerte und Parameter über ein hinterleuchtetes Grafikdisplay. Wandaufbaugehäuse mit Kabeleinführung von unten.

Alternativ zur lokalen Bedienung am Regler selbst kann der Optimiser auch über eine abgesetzte Bedieneinheit fernbedient werden. In Aussehen und Funktion stimmt diese abgesetzte Bedieneinheit vollständig mit der lokalen Bedieneinheit überein. Zusätzlich übernimmt die abgesetzte Bedieneinheit die Funktionen der Wohnungsstation zur Raumtemperaturmessung und -einstellung.

Funktionen (Auszug):

  • Zentrale Funktionswahl und Komfortniveau-Einstellung
  • Frei einstellbare Witterungskennlinie je Heizkreis
  • Wochenschaltprogramm mit bis zu 62 Schaltpunkten
  • Selbstlernende Schaltpunktoptimierung
  • Raumtemperaturmessung (optional)
  • Rücklauftemperatur-Kompensation
  • Außentemperaturmittelung
  • Anheizprogramm für Fußbodenheizung
  • Brauchwasser-Aufheizung im Vorrang- oder Parallelbetrieb

Anlagenkonfiguration und Regelprogramme:

WHK Typ

Zentralregler

WHK Produktfamilie

Technische Daten

Nennspannung:

  • 230 V~, 50 Hz

Zulässiger Spannungsbereich:

  • 207 V bis 253 V

Leistungsaufnahme:

  • ca. 5,5 VA

Regelprogramme:

  • 3

Eingänge:

  • 3 Temperaturfühler Serie 31 (Normfühler DIN EN 50350)
  • Wohnungsstation 2501

Ausgänge:

  • 3 Relais 250 V~ 6 A (gesamt max. 9 A)

Mischerlaufzeit:

  • einstellbar von 10 sek. bis 15 min

Kommunikation:

  • USB zum Laptop/PC (spezielles Datenkabel)

Anschlussklemmen:

  • Käfigzugklemmen für 2,5 mm², Anzugsmoment ≤ 0,5 Nm

Gehäuse:

  • Abmessungen: B 180 mm, H 130 mm, T 62 mm

Befestigung:

  • Wandmontage

Schutzart:

  • IP 40 (nach EN 60529)

Schutzklasse:

  • II bei entsprechendem Einbau

Betriebs-/Lagertemperatur:

  • 0 °C bis +40 °C / -20 °C bis +70 °C, Betauung nicht zulässig

Gewicht:

  • ca. 0,63 kg

Abgesetzte Bedieneinheit

Gehäuse:

  • Abmessungen: B 137 mm, H 90 mm, T 42 mm

Befestigung:

  • Wand- oder Schalterdosenmontage

Schutzart:

  • IP 20 (nach EN 60529)

Gewicht:

  • ca. 0,16 kg

Ergänzende Produkte

Alternative Produkte

Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
Auf den Merkzettel

Heizungsregler für Warmwasser-Heizsysteme mit 3 Mischerkreisen, Kesselkreis und Brauchwasser. Alternativ mit abgesetztem Bedienteil verfügbar.

Produktdetails

    Nachgeschaltet ergänzende Produkte

    Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
    Auf den Merkzettel

    Wohnungsstation für die Referenzraumregelung bei den Reglern der Serie 22.

    Produktdetails
    Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
    Auf den Merkzettel

    Witterungsfühler Serie 31 für Aufbaumontage (Normfühler nach DIN EN 50350).

    Produktdetails
    Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
    Auf den Merkzettel

    Universeller Temperaturfühler Typ 31 mit PVC-Ummantelung (max. 105°C).

    Produktdetails
    Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
    Auf den Merkzettel

    Zugentlastungsset für Optimiser-Regler der Serie 22.

    Produktdetails
    Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
    Auf den Merkzettel

    Montageset für Universalfühler zum Einsatz als Anlegefühler, inkl. Wärmeleitpaste.

    Produktdetails
    Auf den Merkzettel Auf den Merkzettel
    Auf den Merkzettel

    Montageset für Universalfühler zum Einsatz als Tauchfühler, inkl. Tauchhülse und Verschraubung.

    Produktdetails
    Dokumentation und Montageanleitung | MB-WHK-2~24~3~369-DE-V2
    Download
    Angaben zu den Temperaturklassen | I-WHK-Optimiser-DE
    Download